Ciabatta mit Vollkorn

Zutaten für 5 – 6 Portionen

200 g Vollkorndinkelmehl
200 g Weizenmehl, glatt
1 EL Leinsamen
1 EL Sesam
1 EL Olivenöl
2 TL Salz
1/2 Würfel Germ
250 ml Wasser

Zubereitung

Alle Zutaten zu einem geschmeidigen Germteig verkneten. Je nach Küchenmaschine, zuerst die trockenen Zutaten vermengen und bei laufender Maschine Wasser eingießen. Bei Bedarf den Germ kurz mit Wasser und etwas Zucker als „Dampferl“ anrühren. Mit den modernen Geräten klappt es auch mit der „alles zusammen“ Methode sehr gut.
Den fertigen Teig, zugedeckt an einem warmen Ort etwa eine halbe Stunde ruhen lassen.

Danach mit der Teigkarte zwei gleich große Teile schneiden und jeden zu einer glatten Rolle verarbeiten. Rolle kurz in etwas Mehl wenden und auf ein Ciabatta Blech (gelocht) oder Backblech mit Backpapier legen. Zuletzt das Rohr auf 250 °C / Ober-Unterhitze vorheizen und dem Ciabatta nochmal 10 min Gehzeit vergönnen. Bei oben genannter Temperatur genau 17 min backen und abschließend auf einem Gitterrost auskühlen lassen.

Nährwerte pro Portion (4 große Scheiben / 150 g)
318 kcal / 5 g Fett / 11 g EW / 55 g KH / 6 g Ballaststoffe

Je nach Gesundheitsziel kann die Verzehrsmenge an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden.

Gutes Gelingen & Genussvolles Essen wünscht

Ihre Diaetologin,
Angelika Achleitner