„Unkontrollierte Essattacken, Erbrechen oder einfach hungern – wenn „normal“ essen nicht mehr möglich ist, unterstützen wir Dich/Sie ein spürbar gutes Gefühl beim Essen wieder zu finden oder neu zu entdecken!“

Ein starkes Netzwerk aus Ärzten/Ärztinnen, TherapeutINNEN sowie die Zusammenarbeit mit Kliniken ermöglicht es rasch zu unterstützen und ein passendes Therapiekonzept zu finden.

In Zukunft wird unsere Praxisküche ausschließlich für den ernährungstherapeutischen Bereich genutzt.

Die KOCH.Schule wird zur GENUSS.Schule um junge Menschen mit Essstörungen wie Anorexie und Bulimie in ihrer Gesundwerdung zu unterstützen. Ein spürbar guter Umgang mit Lebensmitteln, ein vertrauensvolles Zubereiten von Mahlzeiten und ein genussvolles Essen in Begleitung wird geübt und trainiert.

Sie kennen Menschen, Jugendliche, Schulkolleginnen, die Schwierigkeiten beim Essen haben, Sie sind selbst betroffen und möchten die Situation verändern, dann melden Sie sich unverbindlich bei uns!

Welche Beratungsangebote gibt es?
Wie können Angehörige unterstützen?
Wann ist es notwendig ärztliche Hilfe, therapeutische Unterstützung in Anspruch zu nehmen?
Informieren Sie sich bei unseren Infoabenden und wagen Sie den ersten Schritt!

Ihre Diaetologin
Angelika Achleitner